HausBauManagement Nolden GmbH

Mühlenweg 16a
47608 Geldern

Tel.:  +49 (0) 28319102780
Fax:  +49 (0) 28319102779
E-Mail: infobau-stressfreide

KONTAKTFORMULAR

pinterest Youtube Instagram Youtube

HausBauManagement Nolden GmbH

Kostensicherheit beim Hausbau: Faustregeln & Tipps

Town & Country Haus sichert Sie vor, während und nach dem Hausbau mit dem Hausbau-Schutzbrief ab.

Auch, wenn es wie eine Binsenweisheit klingt: Der Hausbau ist eine kostspielige Angelegenheit und zumeist die größte Ausgabe im Leben der Bauherren. Damit es während der Bauphase nicht zu bösen Überraschungen kommt, sollte bereits vor der Erstellung der ersten Entwürfe Sicherheit über die Kosten herrschen.

Mit dem Bau der eigenen vier Wände geht für viele Menschen ein langersehnter Wunsch in Erfüllung. Doch angesichts steigender Rohstoffpreise, Lieferengpässen und Terminverschiebungen kann der Traum vom Haus schnell zum Alptraum werden. Nicht selten bringen unvorhergesehene Mehrkosten die gesamte Finanzierung ins Wanken. Umso wichtiger ist es, bereits bei der Hausplanung auf Kosten- und Kalkulationssicherheit zu setzen.

Kostenkontrolle von Anfang an

Das A und O beim Hausbau ist eine detaillierte Aufstellung der Kosten, in die sämtliche Positionen – von der Gründung bis hin zur gewünschten Innenausstattung – einfließen. Nur wer die Gesamtkosten kennt, kann die Ausgaben über alle Phasen des Hausbaus hinweg unter Kontrolle halten. Unabdingbar für eine seriöse Kalkulation ist ein Baugrundgutachten, das noch vor der Hausplanung durchgeführt werden sollte. Das Gutachten gibt Aufschluss über die Beschaffenheit des Bodens und die erforderlichen Gründungsmaßnahmen. So lassen sich hohe Folgekosten schon von vornherein vermeiden. Sinnvoll sind zudem eine Festpreis- sowie eine Bauzeitgarantie.

Auf die Inklusivausstattung achten

Die Ausstattung des Hauses beeinflusst die Kosten erheblich. In der Regel besitzt jedes Hausbauunternehmen ein bestimmtes Portfolio an Leistungen und Posten, die im Hauspreis inbegriffen sind. Jedes Extra verteuert das Bauvorhaben. Umgekehrt gilt: Je größer der Umfang der Inklusivausstattung, desto mehr Geld können Bauherren sparen. Welche Posten zur Inklusivausstattung gehören, variiert zwischen den einzelnen Hausbauunternehmen mitunter erheblich. Es empfiehlt sich, die Bau- und Leistungsbeschreibungen genau unter die Lupe zu nehmen und miteinander zu vergleichen. Interessant sind dabei vor allem die Punkte, die „auf Wunsch“ erhältlich oder gar nicht erst aufgeführt sind: Diese kommen meist noch auf die Rechnung obendrauf.

Entspannt ins Eigenheim mit Town & Country Haus

Bauherren, die sich mit Town & Country Haus ihren Traum vom Haus erfüllen, profitieren von zahlreichen Inklusivleistungen. Das beginnt bereits bei den Erdarbeiten und der Erstellung der Bodenplatte und reicht bis hin zu einer umfangreichen Innenausstattung.

Im Preis jedes Massivhauses ist zudem ein umfassender Hausbau-Schutzbrief enthalten, der die Bauherren vor, während und nach dem Hausbau absichert. Sie müssen sich weder um steigende Lohn- und Materialkosten, noch um Verzögerungen auf der Baustelle sorgen. Ihr schlüsselfertiges Eigenheim bekommen sie zum Festpreis innerhalb einer garantierten Bauzeit. Werfen Sie einen Blick auf unsere 25 Jahre Jubiläums-Edition und profitieren Sie von einer 24-monatigen Festpreisgarantie für Ihr Massivhaus.